Angel Heart - Mickey Curtis
Mickey Curtis als Doc © NTV

Seit heute bis 15. März läuft die Leipziger Buchmesse/Manga-Comic-Convention 2015. In den letzten Wochen war AnimeY bemüht, euch eine möglichst komplette Übersicht der neuen deutschen Manga-Eigenproduktionen auf der Veranstaltung zu bieten. Ein Titel, der uns durch die Finger gerutscht ist, heißt Maybe Destiny. Kapitel eins davon könnt ihr am VERnarrt-Stand für gerade einmal zwei Euro erhalten. Dafür umfasst die Ausgabe auch nur 16 Seiten. Bei den Verfassern handelt es sich um Animando-Mitglied Jonathan Williams (Autor) und Lilia Sahin (Art). Letztere hat bereits im zweiten Band der VERnarrt-Anthologie unter dem Künstlernamen Babyfant mit VERborgen einen Beitrag beigesteuert.

Erste Einblicke in den Manga verleiht ein Trailer, den Animando dafür angefertigt hat. Ob es nach der Manga-Comic-Convention auch eine Online-Bestellmöglichkeit geben wird, dürftet ihr später bei Animando oder Lilia Sahin auf Facebook erfahren.

[youtube=https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ugOIYYxTats]

Am VERnarrt-Stand könnt ihr unter anderem auch den dritten und neuesten Band der Anthologie sowie das Gemeinschaftsprojekt Wunderherzen von Salamandra und HolzEsserin ergattern (wir berichteten).

Details

Titel: Maybe Destiny, Kapitel 1
Mangaka: Lilia Sahin
Autor: Jonathan Williams
Verlag: Eigenproduktion (Animando)
Genre: Drama
Seiten: 16 Seiten
Format: A5
Preis: 2 Euro

Inhalt

Ohne Freunde und Perspektiven macht das Leben für Lena nur noch wenig Sinn. Immer öfter spielt sie mit dem Gedanken, diese Welt zu verlassen. Gibt ihr vielleicht das Schicksal rechtzeitig ein Zeichen, einen anderen Weg zu wählen?

Maybe Destiny © 2015 Lilia Sahin, Jonathan Williams