Miracles of Love – Io Sakasaki widmet Rio eine Geburtstags-Illustration

Rio, einer der beiden männlichen Protagonisten aus Io Sakisakas Shojo-Manga Miracles of Love (Omoi, Omoware, Furi, Furare), hatte am 9. Februar Geburtstag. Die Mangaka widmete der Figur via Twitter zur Feier eine Illustration.

Die Geschichte von Miracles of Love dreht sich um den gewöhnlichen Highschool- und Liebesalltag zweier Mädchen, deren Freundschaft gerade erst erblüht. Yuna träumt von einer märchenbuchartigen Liebe. Akari dagegen sieht Liebesangelegenheiten realistisch und hat schon erste Erfahrungen gesammelt. Mit ins Spiel kommen Yunas Sandkastenfreund Inui und Akaris Zwillingsbruder Rio, der Yunas Herz in Wallung bringt …

Das Werk umfasst bisher vier Bände. Hierzulande ging der Manga im Dezember 2016 unter dem Titel Miracles of Love bei Tokyopop an den Start. Band 2 erscheint im März im deutschsprachigen Raum.

Anzeige

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here