Monogatari – Details zum Finale

    Monogatari
    Monogatari

    Am 21 Oktober lag im letzten Band der Light Novel ein Flyer bei, der die erste Hälfte von Monogatari ankündigte.

    Das Finale Tsukimonogatari, wird am 31 Dezember auf Daisuken ach der TV Premiere, gestreamt werden, so das Anime Consortium Japan. Der Stream wird mit englischen Untertitel in kostenlos in den USA, Großbritannien, Irland, Australien, Neuseeland und Südafrika für 30 Tage kostenlos zu sehen sein. Deutschland ist leider vom Stream ausgeschlossen.

    Auch die Story wurde bekannt gegeben: Es ist Februar, nach der Tortur mit Nadeko Sengoku wurde dank Deishu Kaiki, hinter den Kulissen gelöst. Koyomi Araragi lernt für die College Aufnahmeprüfung, als als sich sein Köper zu verändern beginnt. Die Veränderungen sind nicht zu übersehen, sind das die Auswirkungen seines handeln in der Vergangenheit?

    Für Tsukimonogatari werden Hiroshi Kaiya ud Saori Hayami noch einem die Stimmen von Koyomi Aragi und Yotsugi Ononoki übernehmen. Tomoyuki Itamura übernahm wieder die Regie.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime