Monster Hunter RPG bekommt TV Anime Adaption

    Capcom kündigte auf der Tokyo Game Show an, dass Monster Hunter Stories eine TV Anime Adaption bekommen wird.

    Der Anime wird 2016 bei Fuji TV laufen.

    Zusätzlich veröffentlicht zwei Promo-Trailer zum Spiel.

    Die Videos erklären die Welt der „Monster Riders“, die sich von Monster Jäger sehr unterscheiden. Der Protagonist besitzt ein „Kizuna Ishi“, der die Kraft der Monster erwecken kann und zu den Monstern eine tiefe Verbindung aufbaut. Die Geschichte beginnt im Dorf der Monster Rider, dessen Bewohner ein Leben weit weg von den Monster Jägern führen, aber ein Junge geht auf die Reise und trifft einen Jäger und er muss lernen, dass die Jäger die Monster anders sehen.

    Capcom Produzent Ryozo Tsujimoto sagte über das Spiel: „Wir wollen eine Geschichte schaffen, die mehr als nur ein RPG ist und wir wollen eine Geschichte voller spaß vermitteln,. Aber das Spiel soll sich auch in das Monster Hunter Franchise einfügen.“