Monster Musume – Manga hat 2.3 Milionen Exemplare im Umlauf

    2.3 Millionen Exemplare im Druck

    Wie der Umschlag des neunten Bandes von OKAYADOs Monster Musume-Manga verriet, hat die Serie aktuell 2.3 Millionen Exemplare in Japan im Druck.

    Das Werk läuft sein 2012 in Tokuma Shotens Gekkan Comic Ryū und wird hierzulande von Kazé unter dem deutschen Titel Die Monster Mädchen herausgegeben. Der Titel inspirierte im vergangenen Jahr eine Anime-Umsetzung, die hierzulande bei Anime on Demand im Simulcast lief.

    Monster: sie sind real und sie wollen uns “daten”. Vor drei Jahren erfuhr die Welt, dass Harpyien, Zentauren, Katzenfrauen und alle Arten von Fabelwesen nicht nur Fiktion sind. Dank des “Kultur Austausch Programms” zwischen den Spezies, werden diese Kreaturen in unsere Gesellschaft integriert. Zumindest versucht man es. Leider ist Kurusu für Miia zweifellos sexy und das Gesetz gegen die “Beziehungen zwischen Menschen und Kreaturen” ist streng. Noch schlimmer wird es, wenn ein hinreißendes Zentaur-Mädchen und eine kokette Harpyie auftauchen. Was wird der Vollblut-Teenager Menschen mit rasenden Hormonen tun?

    2 Kommentare

    1. Band 1 Seite 19 ist im ersten Bild bei ANM 48 ein Catgirl die Sängerin 😛 Also zumindest vorkommen tun sie, auch wenn (noch) nicht bei den Hauptcharakteren 😉

    Comments are closed.