• Popkultur

Anzeige

24.Japan Movie Critics Awards – Die Gewinner

Die 24.Japan Movie Critics Awards (Nihon Eiga Hihyōka Taishō) wurden ausgezeichnet. Hier die Gewinner im Bereich JMovie.

Seit 1991 werden die Japan Movie Critics Awards im Bereich JMovie und Animefilm von einem Komitee aus Filmkritikern verliehen.

0,5 mm schaffte es erneut als bester Film ausgezeichnet zu werden. Er gewann bereits Awards beim 36.Yokohama Film Festival und den 39.Hochi Film Awards.

Aber auch der bereits mehrfache Award Gewinner Soko nomi nite Hikari Kagayaku (auch bekannt unter dem Titel The Light Shines Only There) geht dieses Mal nicht mit leeren Händen nach Hause. So erhält Ayano Go, Ando Sakura, Masaki Suda und Ikewaki Chizuru eine Auszeichnung für ihre Rollen in diesem Film.

Hier die Gewinner in einem Überblick:

 

Bester Film: 0,5 mm

0.5mm
© Aya Pro

 

Bester Regisseur: Mipo O (Soko nomi nite Hikari Kagayaku)

O Mipo
© CAMP KAZ

 

Bester Schauspieler: Ayano Go (Soko nomi nite Hikari Kagayaku)

ayano go
© Modelpress

 

Beste Schauspielerin: Ando Sakura (0,5 mm, Hyaku yen no Koi)

ando sakura
© Modelpress

 

Bester Nebendarsteller: Suda Masaki (Soko nomi nite Hikari Kagayaku, Kuragehime)

Suda Masaki
© Modelpress

 

Beste Nebendarstellerin: Ikewaki Chizuru (Soko nomi nite Hikari Kagayaku, Kuragehime)

Ikewaki Chizuru
© Modelpress

 

Weiblicher Nachwuchs Award: Oshima Miyuki (Fukubuku no Bukuchan), Koshiba Fuka (Majo no Takkyubin)

Oshima Miyuki, Koshiba Fuka
© Modelpress

 

Männlicher Nachwuchs Award: Tosaka Hiroomi (Hot Road), Kudo Asuka (Momose, Kotchi wo Muite, 1/11 Juuichi Bun no Ichi)

Tosaka Hiroomi,  Kudo Asuka
© J Soul Brothers. / Modelpress

 

Bester Nachwuchsregisseur: Tsuta Tetsuichiro (Iya Monogatari -Oku no Hito-)
Golden Glory Award: Yamaya Hatsuo, Enami Kyoko
Diamond Award: Fuji Tatsuya

Herzlichen Glückwunsch!

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

KitKat Pairing Bar mit künstlicher Intelligenz kommt nach Tokyo

KitKat ist in Japan für seine zahlreichen unterschiedlichen Sorten bekannt. Von Süßkartoffel bis zum herkömmlichen grünen Tee gibt es fast alles. Besonders regionale Sorten...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück