• Popkultur

Anzeige

Arimura Kasumi erhält die Hauptrolle in dem Film “Biri Girl”

Nächstes Jahr wird der Film “Biri Girl” in die japanischen Kinos kommen. Die Hauptrolle spielt Arimura Kasumi.

Der Film “Biri Girl” (übersetzt: “Das Mädchen auf dem letzten Platz”) basiert auf einem Roman, der bis heute schon 550.000 Mal verkauft wurde.
Die Geschichte handelt von der wahren Geschichte des kriminellen Mädchens “Sayaka”, die immer die Schlechteste der Klasse war. Zudem wurde sie mehrfach von der Schule suspendiert. Daher schickte ihre Mutter sie in den Sommerferien in eine Nachhilfeschule. Mit der Unterstützung ihres Nachhilfelehrers schafft sie es jedoch ihre Leistungen drastisch zu verbessern und qualifiziert sich sogar für die berühmte Keio Universität. Diese Leistungen erreichte sie innerhalb eines Jahres.

Das Buch wurde vom Direktor der Nachhilfeschule, Tsubota Nobutaka, geschrieben, der Sayaka persönlich unterrichtet hat.

Für ihre Rolle musste Arimura Kasumi sich die Haare färben, viel Make-up und einen Bauchpiercing tragen. Außerdem traf sie sich mit der echten Sayaka und lernt nun von ihr den Dialekt aus Nagoya sowie Mädchenslang zu sprechen.
Sayaka war solch ein Ruhestörer in der Schule und deshalb so oft suspendiert worden, so dass ihre Mutter sie zwang zu Tsubotas Nachhilfeschule im Sommer ihres zweiten Oberschulenjahres zu gehen. Sie war sehr schlecht im lernen, sie wurde auf den Stand der 4.Grundschulklasse beurteilt. Jedoch schaffte es Sayaka das Ruder so herum zu drehen, dass sie sich für die Keio Universität qualifizierte.

Die Dreharbeiten werden im Januar 2015 beginnen.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japan schlägt sanftere Töne gegenüber Russland und Nordkorea an

Im neuen jährlichen Bericht über Japans Außenpolitik, ist der Ton gegenüber Russland und Nordkorea deutlich sanfter geworden. Auch die Beziehungen zu China seien wieder...

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück