• Popkultur

Anzeige

Charakter-Bilder zum “Attack on Titan”-Live Action

Ende Juli berichteten wir bereits darüber, dass eine Live Action Version der berühmten Manga-Serie “Attack on Titan” von Hajime Isayama in Anmarsch ist. Nun gibt es Charakter-Bilder zu sehen.

Attack on Titan (Originaltitel: Shingeki no Kyojin) ist zum ersten Mal 2006 als Oneshot erschienen, bevor es 2009 monatlich im Bessatsu Shōnen Magazin herausgebracht wurde. In den Monaten und Jahren darauf folgten Spin-Offs, Light Novels, eine Anime-Serie und Filme … nun wagt man sich an eine Real-Verfilmung des bekannten Werkes, in der Hauptrolle des Eren Jägers kein geringerer als der beliebte Schauspieler Miura Haruma.

Der Regisseur Higuchi Shinji gab bekannt, dass es gleich zwei Live Action-Filme von Attack on Titan geben soll, die im Sommer 2015 in die japanischen Kinos kommen. Basierend auf die Welt und Charaktere des Manga, werden aber auch neue Charaktere und Feinde mit ins Spiel kommen. Watanabe Yuusuke (Dragon Ball Z: Der Kampf der Götter, Gantz – Live Action Film) arbeitet zusammen mit Filmkritiker Machiyama Tomohiro und dem Schöpfer des Titels Hajime Isayama an dem Drehbuch.
Die Dreharbeiten begannen im Mai 2014 und endeten im August 2014, sie fanden auf der Hashima Insel in der Nagasaki Präfektur, in der Kumamoto Präfektur, Ibaraki Präfektur und im Toho Studio statt.
Wann genau die beiden Filme heraus kommen, weiß man leider noch nicht.

Die Schauspieler für die beiden Filme waren bereits bekannt, nun wurden sie auch visuell in die Welt von Attack on Titan in Szene gesetzt und ermöglichen so einen kleinen Einblick darauf, was einem erwarten wird.
Die Bilder wurden für eine Attack on Titan-Ausstellung im Ueno Royal Museum kreiert, die vom 28.November bis 25.Januar stattfindet. Die Kostüme stammen von Isao Tsuge, der auch schon für Filme wie Yatterman, 13 Assassins und Parasyte arbeitete.
Laut Produzent Yoshihiro Sato hat man gar nicht darüber nachgedacht, die Schauspieler wie die originalen Charaktere aussehen zu lassen. In Beratung mit Isayama entschied man sich für die Schauspieler, weil sie in der Lage sind, den Geist der Rolle verkörpern zu können.

Hier nun die Charakter-Bilder der Live Action-Filme:
[metaslider id=44623]

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

KitKat Pairing Bar mit künstlicher Intelligenz kommt nach Tokyo

KitKat ist in Japan für seine zahlreichen unterschiedlichen Sorten bekannt. Von Süßkartoffel bis zum herkömmlichen grünen Tee gibt es fast alles. Besonders regionale Sorten...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück