• Popkultur

Anzeige

Death Note – Schauspieler der neuen Death Note Live Action Serie in Kostümen vorgestellt

Am 17. April wurde eine neue Death Note Live Action Serie angekündigt. Die offizielle Website veröffentlichte nun das erste Bild des Main Cast in Kostümen.

Die Live Action Serie wird im Juli, Sonntags auf NTV in Japan starten, weitere Details werden in kürze folgen.
Doch in den verganenen Tagen wurde bereits der Main-Cast vorgestellt.

Die Geschichte von Death Note, basierend auf den Manga von Takeshi Obata und Tsugumi Ohba, handelt von dem hochintelligente Schüler Light Yagami, der von der Welt um ihn herum enttäuscht ist. Daher möchte er wie sein Vater, der Officier bei der Polizei ist, Gerechtigkeit verbreiten und studiert Jura, um Verbrecher bestrafen zu können. Eines Tages findet Light ein schwarzes Notizbuch, das Death Note, das ursprünglich dem Shinigami Ryuk gehörte. Es enthält detaillierte Anweisungen, nach welchen Regeln man einen Menschen damit töten kann.

Im Cast dabei sind:

  • Yamazaki Kento als L
  • Kubota Masataka als Light
  • Yuki Mio als Near

Der Manga erschien von 2003 bis 2006 in der Weekly Shonen Jump, wurde bisher in drei Live Action Movies adaptiert sowie eine 37-teilige Anime Serie. Aktuell läuft im Nissay Theater in Tokyo bis zum 29. April ein Musical, das ab Mai in Osaka und Nagoya und von Juli bis August in Korea aufgeführt wird.

Death Note Cast
Von Links nach Rechts: Yamazaki Kento, Kubota Masataka und Yuki Mio

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Heisei Ära Luft in Dosen als Andenken an die Zeit des Kaisers Akihito

Nachdem der derzeitige japanische Kaiser Akihito angekündigt hatte, dass er nach 30 Jahren im Amt zurücktreten wird, überschlugen sich die Angebote an Andenken an...

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück