• Popkultur

Anzeige

Fuji TV feiert 55.Jubiläum mit “Nobunaga Concerto”

Zum 55-jährigen Jubiläum von Fuji TV präsentiert der Sender ab den 13.Oktober den JDorama “Nobunaga Concerto”. Immer mehr Schauspieler werden bekannt und Bilder werden veröffentlicht, und wenn man das so sieht, scheint Fuji TV mit dieser Serie einen Hit landen zu wollen.

Das Fuji TV Projekt “Nobunaga Concerto” ist nicht nur ein JDorama, seit Juli gibt es bereits einen Anime. Die Live-Action-Serie beginnt am 13.Oktober und ein Film ist auch geplant. Man darf gespannt sein.
Doch worum geht es in diesem Drama und wer spielt alles mit?

sanspo
sanspo

Niemand anderes als der äußerst beliebte Oguri Shun wird die Hauptrolle in dem Jidaigeki-Drama spielen. Die Geschichte basiert auf den gleichnamigen Manga von Ishii Ayumi.
Oguri Shun spielt Saburo, ein Oberstufenschüler, der nicht gerade ein Ass im Lernen ist. Er weiß nichts über die Geschichte seines Landes, doch eines Tages kommt es dazu, dass er in der Zeit ins Jahr 1549 zurückreist und die Rolle des Oda Nobunaga einnimt, da dieser ihm zum verwechseln ähnlich sieht, jedoch zu schwach ist seine Aufgaben als Feudalherren weiterzuführen. Dadurch ist es von nun an Saburos Aufgabe, das Land zu vereinen.
Oguri Shun ist höchst erfreut, diese Rolle spielen zu dürfen, jedoch hat er Angst vor den Szenen als Oberstufenschüler, wegen seines Alters (Oguri Shun ist 31 Jahre alt).

Shibasaki Kou wird die Rolle als Nobunagas Ehefrau Nohime einnehmen. Ebenfalls bekannt ist, dass Yamada Takayuki den berühmten Toyotomi Hideyoshi spielen wird. Doch unterscheidet sich diese Rolle von der wahren japanischen Geschichte. Während der Feldherr Hideyoshi in Wirklichkeit Nobunaga direkt unterstellt war, ist er in diesem Drama ein Spion von Imagawa Yoshimoto auf Seiten Nobunagas.
Da Oguri Shun und Yamada Takayuki gute Freunde sind, machte Oguri Shun ihm über das Telefon das Angebot, in diesem Drama mit zu spielen. Nachdem Yamada Takayuki dann das Original gelesen hat, nahm er das Angebot an.

[metaslider id=10774]


Den Titelsong wird die Band Mr.Children singen. Weitere Informationen sind dazu jedoch noch nicht bekannt.

Die Dreharbeiten laufen bereits seit August.
Nobunaga Concerto wird ab den 13.Oktober, jeden Montag, um 21 Uhr, auf Fuji TV zu sehen sein.
Ich denke, wir können sehr gespannt sein!

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

KitKat Pairing Bar mit künstlicher Intelligenz kommt nach Tokyo

KitKat ist in Japan für seine zahlreichen unterschiedlichen Sorten bekannt. Von Süßkartoffel bis zum herkömmlichen grünen Tee gibt es fast alles. Besonders regionale Sorten...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück