• Popkultur
Home Popkultur Movie & TV Heroine Shikkaku: Bekommt Live Action Film mit Kiritani Mirei
Anzeige

Heroine Shikkaku: Bekommt Live Action Film mit Kiritani Mirei

Der Manga Heroine Shikkaku von Momoko Koda erhält im kommenden Sommer eine Live Action Film Adaption.

Der Manga Heroine Shikkaku erschien zwischen 2010 und 2013 im Bessatsu Margaret Magazin und wurde in 10 abgeschlossenen Bänden von Shueisha veröffentlicht.
Nun erhält die Romantik-Comedy Geschichte eine Live Action Verfilmung.

In den Hauptrollen werden dabei Kiritani Mirei, Yamazaki Kento und Sakaguchi Kentaro zu sehen sein.
Kiritani Mirei übernimmt die Rolle der Hauptprotagonistin Matsuzaki Hatori, eine Oberschülerin, die in ihren Kindheitsfreund Terasaka Rita (Yamazaki Kento) verliebt ist. Sie glaubt daran, dass er sie möglicherweise als seine Heldin auserwählt. Doch da scheint sie sich zu irren, denn er beginnt eine Beziehung mit Adachi Miho.
Der Schwarm der Schule jedoch, Hiromitsu Kosuke (Sakaguchi Kentaro), entwickelt Interesse an Matsuzaki Hatori.

Heroine Shikkaku
Kindheitsfreund Terasaka Rita © natalie

Heroine Shikkaku
Coolste Typ der Schule Hiromitsu Kosuke © natalie

Kiritani Mirei ist ein Fan des Manga und wollte es schon immer zu einem Live Action adaptieren.
Die Mangaka äußerte sich dazu, dass sie die Hauptcharakterin „Matsuzaki Hatori“ im Geheimen nach der Schauspielerin kreierte und sie sehr glücklich darüber sei, dass sie nun tatsächlich die Hauptrolle annimmt.

Heroine Shikkaku wird von Hanabusa Tsutomu (Sadako, Koko Debut) Regie geführt.
Ein genauer Starttermin steht noch nicht fest, nur dass er diesen Sommer in den Kinos anläuft.

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück