Kimi wa iiko – Erster Teaser veröffentlicht

Ein erster kurzer Teaser zu “Kimi wa iiko” (zu Deutsch “Du bist ein gutes Kind”) wurde online gestellt. Der Film kommt im Juni in die Kinos.

Der erste Teaser zum neuen Film “Kimi wa iiko” mit Kora Kengo und Ono Machiko in den Hauptrollen zeigt erste Einblicke in den Film, in dem es um misshandelte und schikanierte Kinder geht.

Der Film wird von Mipo O Regie geführt und basiert auf eine Kurzgeschichte der Autorin Nakawaki Hatsue im Jahr 2012.
Der vorherige Film der Regisseurin “Soko nomi nite Hikari Kagayaku” wurde mehrmals als Bester Film des Jahres 2014 ausgezeichnet.
“Kimi wa iiko” ist eine Zusammenführung der Regisseurin, dem Drehbuchautor Takada Ryo und den Schauspielern Ikewaki Chizuru und Takahashi Kazuya.

Inhalt: Okano Tasuku ist ein fleißiger junger Mann der in einer ordentlichen Familie aufgewachsen ist. Er arbeitet als Grundschullehrer. Er geht mit seinen Schülern so um, wie es ihm sein Schulleiter beigebracht hat. Doch die Situation im Klassenzimmer ist alles andere als gut.
Er findet heraus, dass einer seiner Schüler gemobbt wird. Er möchte es ignorieren indem er sich einredet, zu beschäftigt zu sein um darin verwickelt zu werden. Doch irgendwann fühlt er sich deswegen einfach zu schlecht und entscheidet dem Schüler zu helfen.

Masami wurde von einer gewalttätigen Mutter aufgezogen. Nun wendet sie ebenfalls Gewalt gegen ihre eigene 3-jährige Tochter Ayane an. Sie kann nicht anders als immer wieder auf sie einzuschlagen, seit das Kind 10 Monate alt war. Als sie einiges Tages mit anderen Müttern im Park ist, versucht sie ihr gewalttätiges Handeln zu rechtfertigen, indem sie denkt, dass die anderen Mütter ihre Kinder auf gleiche Weise behandeln.

“Kimi wa iiko” läuft im Juni 2015 in den Kinos an.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück