• Popkultur

Anzeige

Miyavi zu Gast in der Ellen DeGeneres Show

Miyavi wurde die Ehre zuteil, dass er in der berühmten amerikanischen “The Ellen DeGeneres Show” als Gast geladen wurde.

Der japanische Sänger Miyavi spielt derzeit im Hollywood Film “Unbroken” mit, der von Angelina Jolie Regie geführt wurde. Es ist ein Kriegsdrama der sich auf wahren Begebenheiten des Kriegsgefangenen Louis Zamperini basiert.
Miyavi spielt dort Watanabe Mutsuhiro, der damals auch als ‘The Bird’ bekannt war. Er war Seargent der Japanischen Kriegsarmee im 2.Weltkrieg, der für die Kriegsgefangenenlager in Omori, Naoetsu und Mitsushima zuständig war. Nach dem Krieg wurde er als Kriegsverbrecher gekennzeichnet.
„Unbroken“ läuft in Deutschland seit dem 15.Januar 2015 in den Kinos.

In Amerika ist der Film sehr erfolgreich, weltweit spielte er bereits über 100 Millionen Dollar ein und diesen Erfolg wird auch Miyavi zuteil. Mit “Unbroken” an der Seite der Reggisseurin Angelina Jolie, die zur Elite Hollywoods gehört, könnte er möglicherweise mit dieser Rolle einen Durchbruch geschafft haben.
Und so wurde er am 19.Januar als Gast zur berühmten Talskshow “The Ellen DeGeneres Show” geladen.

Auf dem offiziellen Youtube Account von Ellen wurde sein Auftritt in ihrer Show online gestellt.
Er spricht von seinen Erfahrungen als Cast in “Unbroken” und wie er auf die Regisseurin des Filmes traf. Dabei war es nur Zufall, dass seine Lieblingsschauspielerin schon immer Angelina Jolie war.
Einige Szenen waren so schwer zu drehen, dass er manchmal körperlich krank wurde.
Das Interview könnt ihr euch hier ansehen:

Zusätzlich durfte er auch noch seine musikalischen Qualitäten in der Show zeigen und performte seinen Song „Let Go“ vor amerikanischen Publikum.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Anti-Terror-Übung am Narita-Flughafen

Tokyo wird innerhalb der nächsten zwei Jahre zwei sportliche Großevents beherbergen. Im Herbst findet die Rugby-WM statt und nächstes Jahr die Olympischen Spiele. In...

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück