• Popkultur

Anzeige

Neuer Fuji TV Drama “Date -Koi to wa donna mono kashira” angekündigt

Der neue Winter-Drama “Date -Koi to wa donna mono kashira” (zu Deutsch “Date – Was genau ist Liebe?”) wurde von Fuji TV angekündigt.

Für Schauspielerin An, Tochter des Hollywood-Schauspielers Watanabe Ken, wird es die erste Hauptrolle in einem Fuji TV Gekku Drama sein. An ihrer Seite wird man Hasegawa Hiroki sehen dürfen. Die bittersüß-romantische Comedy-Serie wird dabei in Yokohama gedreht.

In “Date -Koi to wa donna mono kashira” wird An in die Rolle von Yabushita Yoriko schlüpfen, eine 29-jährige Ökonomie-Expertin, die den Master an der Tokyo Universität machte und nun in der Forschung von Makroökonomie arbeitet. Sie wirkt sehr steif und mag es gar nicht nachzugeben. Sie hat es sich zum Ziel gemacht mit 30 Jahren zu heiraten und meldet sich daher bei einer Heiratsvermittlung an, um einen Partner zu finden.
Hasegawa Hiroski wird den arbeitslosen Taniguchi Takumi spielen, der auf seine Mutter angewiesen und in Literatur, Kunst, Musik und Unterhaltung vertieft ist. Er bezeichnet sich selbst als hochklassigen Nomaden und lässt sich in derselben Heiratsvermittlung wie Yoriko registrieren, um eine reiche Frau zu finden, auf die er sich dann stützen kann, wenn seine Mutter irgendwann nicht mehr ist. Die beiden, die ungeeignet für die Liebe scheinen, werden zusammen gebracht. Durch unzählige Dates kommen sie sich näher, sie betrachten die Ehe jedoch nur als Vertrag, nicht als eine Vereinigung zweier Menschen, die sich lieben.

“Date -Koi to wa donna mono kashira” darf man sich ab den 19.Januar, jeden Montag um 21 Uhr, auf Fuji TV anschauen.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japanerin stirbt bei Anschlägen in Sri Lanka

Am Sonntag erschütterten mehrere Anschläge Sri Lanka und kosteten Hunderte Menschen das Leben. Unter ihnen befinden sich zahlreiche Touristen aus der ganzen Welt. Nun...

Japanische Großunternehmen wollen 2020 weniger Hochschulabsolventen einstellen

Japanische Großunternehmen sind immer weniger bereit, im Geschäftsjahr 2020 Hochschulabsolventen einzustellen.In einer Umfrage der Presseagentur Kyodo äußerten sich Firmen, darunter Toyota, Sony und Mizuho...

Japanisches Resort besitzt schwerste Badewanne der Welt

Am Montag zeichnete Guinness World Records eine goldene Badewanne mit dem Titel „schwerste Badewanne der Welt“ aus.Die sich in Sasebo befindende Wanne besitzt ein...

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück