• Popkultur
Home Popkultur Movie & TV Neues TBS-Drama "Napoleon no Mura" angekündigt
Anzeige

Neues TBS-Drama „Napoleon no Mura“ angekündigt

Im Juli startet das neue Drama namens „Napoleon no Mura“ im Rahmen der JDorama Sommer-Saison.

Der japanische Fernsehsender TBS kündigt das neue Drama „Napoleon no Mura“ (zu Deutsch „Napoleons Dorf“) an.
Das Drama basiert dabei auf einen Roman des Autors Takano Josen, der im Jahr 2012 unter dem Originaltitel „Roma Houou ni Kome o Tabesaseta Otoko Kaso no Mura o Sukutta Supa Koumu wa Nani o Shitaka?“ von Kondansha veröffentlicht wurde.

Asai Eiji (gespielt von Karasawa Toshiaki) arbeitet im öffentlichen Dienst. Er wird in das Dorf Kagura in Hoshikawa geschickt. Mehr als die Hälfte der Bewohner dort sind älter als 65 Jahre und das durchschnittliche Jahreseinkommen liegt gerade mal bei 870.000 Yen (6.500 Euro). Asai Eiji möchte die Amtsträger und die Bewohner ermutigen das Dorf wieder zu beleben.

Neben Karasawa Toshiaki wurden auch Aso Kumiko, Sawamura Ikki, Muro Tsuyoshi, Yamamoto Koji und Ogata Issey als Cast herangezogen.

Napoleon no Mura  Cast
© TBS

Die Regie übernimmt Okamoto Shingo (Tenno no Ryoriban), Hirano Shunichi (Monsters, Ikemen Desu ne) und Tsukahara Ayuko (Mother Game, Second Love, N no Tame ni).

„Napoleon no Mura“ wird ab Juli, jeden Sonntag um 21 Uhr auf TBS zu sehen sein.

Offizielle Website | Facebook | YouTube

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück