• Popkultur
Home Popkultur Movie & TV Parasyte - Bump of Chicken steuern Theme Song zum zweiten Live Action...
Anzeige

Parasyte – Bump of Chicken steuern Theme Song zum zweiten Live Action Movie bei

Auf der offiziellen Webseite der Band Bump of Chiken, wurde angekündigt, dass die Band mit Colony, den Ending Theme zum zweiten Parasyte Live Action Movie beisteuern werden.

Schon für den ersten Film hat die Band mit „Parade“ den Ending Theme beigesteuert.

Der Film, beinhaltet das Ende der Geschichte und wird am 25 April 2015 in Japan in die Kinos kommen. Die Geschichte von Parasyte spielt in einer Welt in der Wesen namens Parasiten auf die Erde kommen und Menschen übernehmen, in dem sie durch die Nase oder Ohren in den Gehirnen einnisten. Das Alien Migi ist allerdings nur in der Lage, den rechten Arm des Schülers Shinichi Izumi zu übernehmen und schafft es somit nicht, Shinichi vollständig zu kontrollieren.

Bump of Chicken
Bump of Chicken
Dadurch lernen sich Mihi und Shinichi kennen, da sie nebeneinander existieren.

Im Cast mit dabei sind unter anderem:
Sometani Shota spielt Shinichi Izumi, Fukatsu Eri spielt Ryōko Tamiya, Hashimoto Ai spielt Satomi Murano, Asano Tadanobu spielt Gotō, Higashide Masahiro spielt Hideo Shimada, Yoki Miko spielt Nobuko Izumi, Kunimura Jun spielt Hirama, Kitamura Kazuki spielt Takeshi Hirokawa, Arai Hirofumi spielt Uragami, Taki Pierre spielt Miki und Omori Nao spielt Kuramori.

 

Erst gestern stellte Toho einen 7 minütigen Trailer online, der den ersten Teil der Movie Reihe etwas genauer vorstellt.

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück