• Popkultur
Home Popkultur Movie & TV Piece of Cake - Kato Miliyah & Mineta Kazunobu singen Titelsong
Anzeige

Piece of Cake – Kato Miliyah & Mineta Kazunobu singen Titelsong

Es steht fest wer den Titelsong zum neuen Live Action Film „Piece of Cake“ singen wird. Man konnte Sängerin Kato Miliyah in Zusammenarbeit mit Mineta Kazunobu (GING NAN BOYZ) dafür gewinnen.

Die Geschichte von „Piece of Cake“ stammt vom Mangaka George Asakura, der sein Manga vom August 2003 bis Januar 2009 im Magazin Feel Young veröffentlichte.

Tabe Mikako wird Umemiya Shino spielen, die ihren gewalttätigen Freund verlässt, ihren Job kündigt und umzieht.
Sie verliebt sich in den Manager ihrer neuen Arbeitsstelle, Sugahara Kyoshiro (Ayano Go), der gleichzeitig auch ihr neuer Nachbar ist. Dieser hat jedoch bereits eine Freundin namens Akari (Mitsumune Kaoru), die zu ihrer Rivalin wird.
Shino versucht ihr Zögern, erneut in einer Liebesangelegenheit Fehler zu machen, und ihr Verlangen nach Glück in Einklang zu bekommen.

Kato Miliyah feat. Mineta Kazunobu
© natalie

Kato Miliyah und Mineta Kazunobu kreieren gemeinsam den Song „Piece of Cake -Ai wo Sakebou-„. Während der Text von ihnen stammt, wurde der Song von Otomo Yoshihide komponiert.

Mineta Kazunobu ist nicht nur für den Songs zuständig, sondern spielt auch neben Tabe Mikako und Ayano Go im Film selbst mit.

Hauptdarstellerin Tabe Mikako ist sehr erfreut, dass ihre Lieblingssängerin Miliyah-san und Schauspielkollege Mineta-san für den Titelsong zuständig sind.

„Piece of Cake“ kommt am 5.September 2015 in die japanischen Kinos.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück