• Popkultur

Anzeige

Risk no Kamisama – Neues Fuji TV Drama mit Toda Erika

Das neue Drama “Risk no Kamisama” wurde von Fuji TV angekündigt, es wird im Juli 2015 in Japan anlaufen.

Die Frühlings-Season hat gerade erst begonnen, schon werden die ersten JDorama für den Sommer verkündet. So wie “Risk no Kamisama”, was in Deutsch “Gott des Risikos” heißt.

Toda Erika und Tsutsumi Shinichi übernehmen in Fuji TVs neuem Drama die Hauptrollen.

Tsutsumi Shinichi übernimmt die die Darstellung von Saigyouji Satoshi, der im Krisenmanagement in den USA und der Japanischen Regierung arbeitet. Er ist als ‘Gott des Risikos’ bekannt. Die Handelsfirma Sunrise stellt ihn ein, dort muss er sich mit unzähligen Problemen und Skandalen herumschlagen.

Kagari Kaori, gespielt von Toda Erika, ist eine Geschäftsfrau. Sie schloss von der bekannten Tokio Universität ab, spricht mehrere Sprachen und arbeitet bereits seit 10 Jahren für Sunrise.
Sie hat keine Angst davor ihrem Boss und Mitarbeitern Ärger zu bereiten.
Sunrise möchte mit einem großen Elektrohersteller zusammenarbeiten, um eine neue Firma zu gründen und eine Stromspeicher der nächsten Generation zu entwickeln.
Kagari Kaori wird als Führungskraft der produktiven Entwicklung auserwählt. Obwohl sie zunächst sehr erfolgreich sind, steht ihnen jedoch eine große Krise bevor.
Eine Rückrufaktion wurde aufgrund einer fehlerhaften Zündanlage beschlossen. Kagari Kaori und Saigyouji Satoshi müssen nun zusammenarbeiten.

Das Drehbuch stammt von Hashimoto Hiroshi (Shinigami-kun, M no Higeki), während die Regie Ishikawa Junichi (Legal High, Strawberry Night) übernimmt.

“Risk no Kamisama” wird ab Juli jeden Mittwoch um 22 Uhr auf Fuji TV laufen.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Kohlemuseum in Hokkaido geht in Flammen auf

Die kleine Insel Yubari in Hokkaido ist in erster Linie für seine beliebten Honigmelonen bekannt. In der Vergangenheit hingegen war vor allem der Kohleabbau...

Schüler findet in Kuji Fossil von einem Dinosaurier

Immer wieder finden Forscher in Japan Artefakte aus der Vergangenheit des Landes. Meisten dauert das jedoch ziemlich lange und benötigt vorab eine Menge Nachforschungen....

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück