• Popkultur

Anzeige

Shinigami-kun gewinnt in allen nominierten Kategorien beim NikkanSports Dorama Grand Prix

Shinigami-kun ist der absolute Gewinner in diesem Frühling

Das Drama Shinigami-kun war beim NikkanSports Dorama Grand Prix genau vier Mal nominiert und erreichte in allen vier Kategorien den ersten Platz.
Damit ist dieses Drama der Gewinner des NikkanSports Dorama Grand Prix – Frühling 2014. Dieser Award setzt sich aus den Stimmen der Leser des Online-Magazins zusammen.

Shinigami-kun gewann den Titel als bestes Drama.
Ohno Satoshi erreichte Platz 1 der besten männlichen Hauptdarsteller.
Den Titel als bester männlicher Nebendarsteller gewann Suda Masaki, der Ohnos Gegner im Drama spielte.
Kiritani Mirei konnte sich den ersten Platz als beste weibliche Nebendarstellerin sichern.

Nur in der Kategorie „Beste weibliche Hauptdarstellerin“ war Shinigami-kun nicht aufgelistet, da das Drama dies nicht hatte.

Die weiteren Platzierungen sahen folgendermaßen aus:

Bestes Drama
1) Shinigami-kun
2) Roosevelt Game
3) Gunshi Kanbee
4) Hanasaki Mai ga damatte inai
5) BORDER

Bester Hauptdarsteller

1) Ohno Satoshi – Shinigami-kun
2) Okada Junichi – Gunshi Kanbee
3) Oguri Shun – BORDER
4) Nishijima Hidetoshi – MOZU
5) Karasawa Toshiaki – Roosevelt Game

Beste Hauptdarstellerin
1) An – Hanasaki Mai ga damatte inai
2) Ueno Juri – Arisu no Toge
3) Yoshitaka Yuriko – Hanako to Anne
4) Koizumi Kyoko – Zoku Saigo kara nibanme no Koi
5) Nakatani Miki – Gunshi Kanbee

Bester männlicher Nebendarsteller

1) Suda Masaki – Shinigami-kun
2) Kamikawa Takaya – Hanasaki Mai ga damatte inai
3) Shibata Kyohei – Gunshi Kanbee
4) Eguchi Yosuke – Roosevelt Game
5) Miura Tomokazu – Gokuaku Ganbo

Bestes weibliche Nebendarstellerin
1) Kiritani Mirei – Shinigami-kun
2) Nakama Yukie – Hanako to Anne
3) Kiritani Mirei – Gunshi Kanbee
4) Maki Yoko – MOZU
5) Dan Rei – Roosevelt Game

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Trump trifft als erster Staatsgast den neuen japanischen Kaiser

Der US-Präsident Donalds Trump und die First Lady der USA Melania Trump werden die ersten Staatsgäste sein, die den neuen japanischen Kaiser treffen.Der Staatsbesuch...

Anti-Terror-Übung am Narita-Flughafen

Tokyo wird innerhalb der nächsten zwei Jahre zwei sportliche Großevents beherbergen. Im Herbst findet die Rugby-WM statt und nächstes Jahr die Olympischen Spiele. In...

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Auch interessant

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück