• Popkultur

Anzeige

Takenouchi Yutaka erhält Hauptrolle in “Jinsei no Yakusoku”

“Jinsei no Yakusoku” mit Takenouchi Yutaka spielt in der Toyama Präfektur und beschäftigt sich mit dem Shinminato Hikiyama Festival.

Der neue Film “Jinsei no Yakusoku” wurde mit Schauspieler Takenouchi Yutaka als Hauptcast angekündigt. Der Titel heißt so viel wie ‘Versprechen des Lebens’.

Seine Rolle ist die des Nakahara Yuma, einem Chef einer IT Firma. Er ist ein Workaholic und denkt nur daran wie er seine Firma erweitern kann. Eines Tages bekommt er einen Anruf seines ehemaligen Arbeitskollegen und Freundes Kouhei, doch er sagt nichts am Telefon. Yuma hat das Gefühl, dass etwas nicht stimmt und fährt zu Kouheis Heimatort Shinminato in der Toyama Präfektur.
Dort trifft er auf einige Menschen und wird in das Shinminato Hikiyama Festival verwickelt. Dies ist ein Shinto-Fest, das am 1.Oktober gehalten wird. Nachts erleuchten zahlreiche Laternen die Straßen des Ortes.
Yumas Lebensauffassung beginnt sich zu ändern, je mehr Einblick er in das Leben der Menschen von Shinminato bekommt.

Desweiteren wurden angekündigt, dass Nishida Toshiyuki (spielt den Bürgermeister), Eguchi Yosuke, Kitano Takeshi, Muroi Shigeru, Yuka, Koike Eiko und Matsuzaka Tori ebenfalls eine Rolle in dem Film einnehmen werden.

Jinsei no Yakusoku Cast
© Eiga.com

Die Dreharbeiten zu “Jinsei no Yakusoku” beginnen am 20. März 2015 in der Toyama Präfektur, Regie übernimmt Ishibashi Kan (“Kikujiro to Saki”).
Der fertige Film kommt aber erst 2016 in die Kinos.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück