• Popkultur
Home Popkultur Movie & TV Trailer zu "Wasurenai to chikatta boku ga ita" erschienen
Anzeige

Trailer zu „Wasurenai to chikatta boku ga ita“ erschienen

Im März kommt der Film „Wasurenai to chikatta boku ga ita“ in die japanischen Kinos. In diesem verschwindet ein Mädchen immer wieder aus dem Gedächtnis ihrer Mitmenschen. Ein Trailer zu dem Fantasie-Film ist nun erschienen.

Wasurenai to Chikatta Boku ga Ita
Wasurenai to Chikatta Boku ga Ita © Nikkatsu

Ein Trailer zum neuen Film „Wasurenai to chikatta boku ga ita“ (Ich bin es, der geschworen hat, dich nicht zu vergessen) wurde auf der offiziellen Website hochgeladen. Der Film stammt vom Regisseur Horie Kei und wird am 28.März 2015 in die Kinos kommen.

Der Film basiert auf den romantischen Fantasie-Roman von Hirayama Mizuho, der 2006 erschien, und hat Murakami Nijiro und Hayami Akari als Hauptcast dabei.
Hayama Takashi (Murakami Nijiro) ist ein Oberschüler, der sich beim ersten Treffen in Oribe Azusa (Hayami Akari) verliebt. Jedoch gesteht sie ihm, dass Menschen einige Stunden nach ihren Kennenlernens sie wieder vergessen. Takashi glaubt ihr zunächst nicht, aber als er erkennt, dass seine Erinnerungen an sie wirklich schwinden, dokumentiert er ihre gemeinsame Zeit, in dem er Zettel schreibt und Videos aufnimmt. Er schwört der einzige zu sein, der sie nicht vergessen wird.

Des weiteren sind Watanabe Yutaro, Osawa Hikaru, Chiharu, Ikehata Reina, Yamazaki Shigenori, Nikaido Satoshi und Mickey Curtis als Cast dabei.

In dem Trailer ist auch der Titelsong „2LDK“ von CreepHyp zu hören.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück