• Popkultur

Anzeige

Umimachi Diary: Live Action Verfilmung im Juni 2015

Im Juni 2015 kommt “Umimachi Diary” in die japanischen Kinos, ein erstes Bild zeigt die vier Hauptdarsteller als Schwestern.

“Umimachi Diary” basiert auf den gleichnamigen Manga von Yoshida Akimi, die mit ihrem Werk 2012 den 6.Manga Taisho Award und den Excellence Preis für Manga bei den 2007 Japan Media Arts Festival Awards erhielt.

Ayase Haruka, Nagasawa Masami, Kaho und Hirose Suzu stehen gemeinsam für den Film vor der Kamera. Ayase Haruka spielt Kouda Sachi (29), die älteste der Schwestern. Nagasawa Masami ist Yoshino (22), die zweite Tochter, Kaho spielt Chiika (19), die dritte und Hiroshe Suzu wird man als jüngste Stiefschwester Asano Suzu sehen.
Der Film handelt von drei Schwestern, die erfahren dass ihr Vater gestorben ist. Er hat sie jedoch, als sie noch jung waren, einfach so im Stich gelassen hat. Sie haben ihn über 15 Jahre nicht gesehen.
Sachi, die älteste Tochter (gespielt von Ayase Haruka) möchte nicht auf seine Beerdigung, weil sie die einzige ist, die sich an ihn erinnert und ihm einfach nicht verzeihen kann. Jedoch möchte sie ihre anderen zwei Schwestern zur Beerdigung schicken. Dort treffen sie auf ihre jüngste Stiefschwester (gespielt von Hirosue Suzu). Sie entscheiden sich dazu alle zusammen zu leben.
Es wird für Ayase Haruka und Nagasawa Masami das erste Mal sein, dass sie zusammen vor der Kamera stehen.

Umimachi Diary
Umimachi Diary by Eiga.com

Die Mutter der Geschwister wird von Otaka Shinobu gespielt, die jedoch von ihnen getrennt lebt. Tsutsumi Shinichi wird als Sachis Freund seine Rolle einnehmen. Er arbeitet im selben Krankenhaus wie sie, lebt getrennt zu seiner Frau von der er sich aber auch noch nicht geschieden hat.
Kase Ryo ist ein Kollege von Yoshino, der in der selben Bank arbeitet. Fubuki Jun spielt den Besitzer eines Restaurants, das die drei Schwestern immer besuchen. Lily Franky ist als Chef eines Café zu sehen. Maeda Oshiro spielt Suzus Klassenkamerad. Desweiteren sind Suzuki Ryohei, Ikeda Takafumi und Sakaguchi Kentaro mit dabei.

Umimachi Diary Cast
Umimachi Diary Cast by Sanspo

Koreeda Hirokazu wird die Regie von “Umimachi Diary” übernehmen.
Der Film wird am 13.Juni 2015 in Japan in den Kinos anlaufen.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Heisei Ära Luft in Dosen als Andenken an die Zeit des Kaisers Akihito

Nachdem der derzeitige japanische Kaiser Akihito angekündigt hatte, dass er nach 30 Jahren im Amt zurücktreten wird, überschlugen sich die Angebote an Andenken an...

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück