• Popkultur
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home Popkultur Musik Aimer stellt ihre neue Single Torches vor

Aimer stellt ihre neue Single Torches vor

Titeltrack ist der Ending-Song des Anime Vinland Saga

Am 14. August 2019 erscheint die 17. Single der japanischen Sängerin Aimer. Vorab dürfen Fans in das dazugehörige Musikvideo blicken.

Das YouTube-Video zeigt einen Einblick in das Musikvideo zu Torches sowie den Tracks, die sich neben dem Titeltrack auf der CD befinden. Torches ist dabei das Ending-Theme des 24-teiligen Animes Vinland Saga, der am 7. Juli auf Amazon Prime startete.

Des Weiteren ist Blind to you eine Ballade, wie man sie schon öfter von Aimer zu hören bekommen hat, während der Track Daisy ein fröhliches Liebeslied ist.

Torches wird vor dem CD-Release am 5. August auch digital veröffentlicht.

Aimer wuchs mit der Musik auf

Aimer ist eine Pop-Sängerin, die bei SME Records unter Vertrag steht. Im Jahr 2011 feierte sie mit der Single Rokutousei no Yoru / Kanashimi wa Aurora ni / TWINKLE TWINKLE LITTLE STAR ihr Major-Label-Debüt. Rokutousei no Yoru war dabei der Ending-Song des Anime NO.6.

Die Künstlerin ist mit der Musik aufgewachsen. Während ihr Vater als Bassist in einer Jazz-Band spielte, lernte sie in der Grundschule Klavierspielen. Beeinflusst von ihrem Idol Avril Lavigne, lernte sie später auch Gitarre und schrieb englische Songtexte. Doch mit 15 Jahren beschädigte sie ihre Stimmbänder und erhielt so ihre einzigartige Stimme, für die sie heute bekannt ist.

Mehr zum Thema:
Vinland Saga bei Amazon Prime gestartet

Heutzutage ist sie vor allem auch vielen Anime-Fans bekannt für ihre einprägsamen Songs. So sang sie für den Anime-Film Fate/stay night: Heaven’s Feel die Songs I beg you und Hana no Uta oder für Koutetsujou no Kabaneri den Song ninelie. Außerdem arbeiteten bekannte Künstler mit ihr zusammen. So schrieb Taka von ONE OK ROCK den Song insane dream oder Yojiro Noda von RADWIMPS den Song Chouchou Musubi für sie.

Quelle: Natalie

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück