• Popkultur
Home Popkultur Musik Die japanische Punkband BO-PEEP ist zurück mit ihrem neuen Album COLORS

Die japanische Punkband BO-PEEP ist zurück mit ihrem neuen Album COLORS

Die japanische Punkband BO-PEEP hat es geschafft, mit Hilfe von Fans ihr fünftes Album herauszubringen. Aber nicht nur das: ein beeindruckendes Musikvideo kommt auch noch dazu.

BO-PEEP wurde im Jahr 2000 in Fukuoka gegründet. Ihre intensiven Live-Shows haben die Band nach Großbritannien und in die USA geführt.

An dem Musikvideo arbeitete der renommierte Regisseur Kensei Takahashi. Takahashi wurde durch seinen Film Kaibatsu bekannt, der auf dem Tokyo International Film Festival gezeigt wurde.

Die Dreharbeiten für „LET IT DIE -New day-“ dauerten nur zwei Tage. Aber statt mit einer üblichen Kamera filmte man mit einem iPhone, das speziell dafür modifiziert wurde.  Das Video bildet langsam die Spannung, und zeigt eine Attacke eines Mädchens auf ein Regierungsgebäude.

BO-PEEP – „Let It Die -New day-“

Das neue Album produzierten Lee Popa (zu dessen 30-jähriger Karriere auch Ministry, TOOL und Killing Joke gehören) und Jolee Popa. Die Fans der Band besaßen allerdings einen mindestens ebenso großen Anteil an der Produktion, denn sie unterstützten die internationale Crowdfunding-Kampagne.

BO-PEEP nutzte die Gelegenheit, mit Popa zusammenzuarbeiten, um sich weiter als je zuvor zu dehnen. Das Resultat ist ein Album mit 8 Liedern, die jeder „laut spielen soll“.

Offizielle Seite von BO-PEEP: https://bo-peep3.com/

Quelle: Pressemitteilung

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Teilnahme von Trump an Sumo-Veranstaltung wirft Sicherheitsfragen auf

US-Präsident Donald Trump plant bei seiner nächsten Japanreise einer Sumo-Veranstaltung beizuwohnen. Doch das wirft Sicherheitsfragen für die Organisatoren auf.Trump wird zusammen mit seiner Frau...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück