• Popkultur

Anzeige

EXILE veröffentlicht Musikvideo zu “Jounetsu no Hana”

Gerade erst angekündigt, schon gibt es das Musikvideo zur neuen Single von EXILE.

Wie wir vor ein paar Tagen erst berichteten, bringt EXILE ihre neue Single Jounetsu no Hana am 4.März 2015 heraus. Dabei handelt es sich um einen Love-Song mit Flamenco-Klängen.
Ob dies auch wirklich der Fall ist, könnt ihr euch bereits im dazugehörigen Musikvideo anschauen, das bereits auf ihrem offiziellen YouTube Account online gestellt wurde.
Für die Entsperrung des Musikvideos, könnt ihr ProxTube oder ProxFlow benutzen.

“Eine verbotene Liebe aus der Sicht eines Mannes” bildet das Konzept des Liedes und wird gefüllt mit erwachsenem Sex Appeal.
EXILE ATSUSHI sagte zu dem Song, “Ich dachte es wäre ganz schön, wenn ich die Persönlichkeit und Sex Appeal jedes einzelnen Members darstellen könnte. Nachdem ich den Song von Oki Jin-san erhielt, der in Spanien aktiv ist, kam mir eine Idee in den Sinn”.

Am gleichen Tag des Singlerelease erscheint auch die neue Live DVD/Blu-Ray “EXILE TRIBE PERFECT YEAR LIVE TOUR TOWER OF WISH 2014 ~THE REVOLUTION~”.
Darauf sieht man 4 Stunden Live-Material ihrer Dome Tour, die in 18 Shows 820 000 Zuschauer zusammen sammelte.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japanische Polizei sucht in Thailand nach Betrüger

Japanische Polizeiermittler reisten kürzlich nach Thailand, um Informationen mit der lokalen Polizei über 15 japanische Männer auszutauschen. Es wird angenommen, dass sie an einem...

Japaner klaut Tennisschläger, weil er den Schweißgeruch mag

Diebe stehlen manchmal aus den merkwürdigsten Gründen Dinge. Die einen klauen Schilder aus Zügen, weil sie Fans sind. Die anderen stehlen Baseballausrüstung, um Geld...

Leitender Angestellter der Japan Airlines wegen Kinderprostitution verhaftet

Der 57-jährige Tatsuya Yokozeki, Leiter der Abteilung Operations Control Department, wurde von Polizeibeamten in Itabashi in Tokio festgenommen.Der Mann soll gegen das Kinderprostitutions- und...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück