• Popkultur

Anzeige

Love Live! Sunshine!! – Aqours landet weiteren Top-5-Hit!

Die dritte Single der Love Live! Sunshine!!-Unit Aqours Aozora Jumping Heart landete in der Woche von 18. bis 24 . Juli auf Rang 4 der Oricon-Charts mit 47.154 verkauften Exemplaren. Das Lied dient dem Anime Love Live! Sunshine!! als Opening-Theme-Song.

Dies ist die dritte Maxi-CD von Aqours infolge, welche eine Top-5-Platzierung erreicht. Ihre ersten beiden Singles Kimi no Kokoro wa Kagayaiteru kai? und Koi ni Naritai Aquarium  landeten jeweils auf Rang 3. Das Release von Aozora Jumping Heart wartet zusätzlich mit der B-Side Humming Friend auf sowie mit den Instrumentalen beider Lieder.

Am 3. August erscheint Aqours´vierte Single Kimeta yo – Hand in Hand/Daisukidattara Daijobu!. Das Titellied dient der ersten und dritte Folge des Anime als Insert Song. Des Weiteren wird zum 24. August die fünfte Single der Unit Yume Kataru yori Yume Utaou gelistet und die sechste zum 14. September.

Der Anime startete am 2. Juli im japanischen TV und wird hierzulande von Anime on Demand im Simulcast angeboten. Regie führt in dem Anime Kazuo Sakai unter Studio Sunrise. Das Drehbuch schrieb Jukki Hanada und Yuhei Murota zeigte sich für die Charakterdesigns verantwortlich. Die Musik stammt von Tatsuya Katou und wurde von Lantis produziert.

Die Serie handelt von Chika Takami, welche ihr zweites Jahr an der Uranohoshi Mädchenoberschule beginnt. Chikas größter Wunsch ist es, eine eigene Schul-Idolgruppe zu gründen und gemeinsam mit ihren Kameradinnen im Glanz des Scheinwerferlichts zu funkeln. Dafür setzt sie alles daran, einige Mädchen aus ihrer Klasse zur Idolgruppe Aqours zusammenzutreiben und ihren Club an der Schule durchzusetzen. Dies erweist sich allerdings als nicht ganz so leicht …

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Arbeitsgruppe will Änderung der Nachnamen-Regeln für Ehepartner in Japan

Eine Arbeitsgruppe der japanischen Regierung plant im Mai einige Empfehlungen abzugeben, die die Nachnamen-Regelung nach einer Heirat in Japan aufweichen sollen.Bereits jetzt dürfen Rechtsanwälte...

Japan und USA wollen Suche nach abgestürztem Kampfjet verstärken

Seit einiger Zeit ist ein Kampfjet der japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte verschwunden. Mittlerweile bestätigte sich, dass er zusammen mit dem Piloten abstürzte, trotzdem verliefen alle Suchaktionen...

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück