• Popkultur
Home Popkultur Musik Sängerin Eir Aoi - längere Pause wegen Erkrankung angekündigt
Anzeige

Sängerin Eir Aoi – längere Pause wegen Erkrankung angekündigt

Auf ihrer offiziellen Webseite kündigte die Sängerin Eir Aoi an, dass sie eine Weile pausieren müsse, da es ihr gesundheitlich nicht gut geht.

Weitere Details gab sie allerdings nicht preis. Auf der Webseite wurde ebenfalls angekündigt, dass die nächsten vier Veranstaltungen bereits gecancelt wurden.

Bekannt ist die Sängerin unter anderem durch Opening- sowie Ending-Theme-Songs in Animes wie Fate/Zero, Sword Art Online, KILL la KILL und The Heroic Legend of Arslan. In Japan publizierte die J-Pop-Sängerin von 2013 bis 2015 drei Studio-Alben.

Bereits ihren Auftritt auf der AnimagiC 2016 musste die Sängerin absagen.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Indonesier erhebt Klage gegen japanisches Unternehmen

Ein Indonesier, der eigentlich im Rahmen eines Traineeprogramms in Japan arbeiten sollte, hat nun Anklage erhoben. Ricky Amrullah war zurückgeschickt worden, weil er keine...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück