Stats

Anzeige
Home Popkultur Musik SCANDAL kehren mit ihrer neuen Single "Saishuheiki, Kimi" zurück

SCANDAL kehren mit ihrer neuen Single „Saishuheiki, Kimi“ zurück

Ihr internationaler Erfolg geht in die nächste Runde

Am 05. November um 16 Uhr deutscher Zeit feierten SCANDAL Premiere ihres neuen Musikvideos auf YouTube.

Wie JPU Records verkünden ließ, wird die neue digitale Single „Saishuheiki, Kimi“ der Band SCANDAL am 6. November auch außerhalb Japans veröffentlicht. Der Song wurde von Gitarristin MAMI geschrieben, während Schlagzeugerin RINA den Songtext schrieb.

 

SCANDAL ist Japans populärste reine Mädchen-Rockgruppe. Ihr letztes Studioalbum HONEY landete in mehreren europäischen Charts in der Kategorie World Music auf Platz 1, darunter auch Deutschland und Frankreich.

Die Band besteht aus den vier Mädchen HARUNA (Gitarre, Sängerin), TOMOMI (Bass, Sängerin), MAMI (Gitarre, Sängerin) sowie RINA (Schlagzeug, Sängerin) und existiert seit August 2006. Im Jahr 2015 beglückten sie erstmals auch ihre internationalen Fans. Dabei tourten sie mit 41 Shows durch neun Länder. Ihre Reise wurde dokumentiert und ist unter dem Namen HELLO WORLD auf DVD mit englischen und spanischen Untertiteln erhältlich.

Ihre letzte Single Fuzzy wurde ebenfalls über JPU Records in Europa und Nordamerika vermarktet.

PM

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück