• Popkultur
Home Popkultur Musik Weltweite Premiere von YOSIHIKIs besonderem Auftritt auf NHK World

Weltweite Premiere von YOSIHIKIs besonderem Auftritt auf NHK World

YOSHIKIs Vorführung von „Endless Rain“ und „Anniversary“ wurde in NHK World’s Premierenepisode von „SONGS OF TOKYO“ weltweit ausgestrahlt.

„Anniversary“, das von YOSHIKI komponierte Konzert zum 10. Jahrestag der Regierungszeit von Kaiser Akihito, wurde erstmals vollständig im japanischen Fernsehen aufgeführt. YOSHIKI, unterstützt von einem Orchester für die besondere Veranstaltung, widmete den Song dem Übergang von der Heisei- zu der Reiwa-Ära.

Die Sendung auf NHK World fiel zeitlich mit dem 30-jährigen Jubiläum der Veröffentlichung von X JAPANs Blue Blood-Album zusammen. YOSHIKI sprach dabei über seine persönlichen und musikalischen Herausforderungen seit seinem großen Debüt 1989, dem ersten Jahr der Heisei-Ära.

Der berühmte Musiker erzählte, wie er seinen Geist trainierte, während er gute und schlechte Zeiten im Leben hatte. Außerdem sprach YOSHIKI über seine Gründe, die Weltmusikszene weiterhin herauszufordern. Er gestand, dass er nach dem Tod des X-JAPAN-Gitarristen HIDE in eine Depression fiel und sich in sein Haus in L.A. zurückzog. Aber er habe diese Emotionen mit seiner Überzeugung überwunden, dass „die Zukunft die Vergangenheit verändern kann“.

„Ich möchte der Welt von meinen Band-Mitgliedern erzählen, die verstorben sind… wie wunderbar sie waren“, sagte YOSHIKI. „Je härter ich arbeite, desto mehr kann ich über HIDE und TAIJI berichten. Meine Mission ist es, Menschen zu helfen, indem ich großartige Musik mache.“

Ihr könnt euch YOSHIKIs Auftritt auf NHK’s „Songs of Tokyo“ ansehen (verfügbar bis 27. Juni 2019).
https://www3.nhk.or.jp/nhkworld/en/ondemand/video/2080002/

Quelle: Pressemitteilung

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Teilnahme von Trump an Sumo-Veranstaltung wirft Sicherheitsfragen auf

US-Präsident Donald Trump plant bei seiner nächsten Japanreise einer Sumo-Veranstaltung beizuwohnen. Doch das wirft Sicherheitsfragen für die Organisatoren auf.Trump wird zusammen mit seiner Frau...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück