• Popkultur
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home Popkultur Musik Yoko Hamasaki von URBANGARDE veröffentlicht 2 Alben

Yoko Hamasaki von URBANGARDE veröffentlicht 2 Alben

Sinnlichen Texten ein Erwachen der Gefühle

URBANGARDE Lead-Sängerin Yoko Hamasaki veröffentlicht gleich 2 Alben. Film noir ultime, eine überarbeitete Version ihres ersten Albums Film noir (2010), sowie das komplett neue Album BLIND LOVE.

Aber auch Film noir ultime enthält neue Lieder, darunter den Track „FORGIVE ME“. Das Interessante an dem Lied ist, dass Yoko Hamasaki es in einem sanften Synth-Pop-Stil aufführt. Eine ähnliche Musikrichtung, wie auch in ihrem Album Blue Forest (2016).

Für die Arbeit an BLIND LOVE hat Hamasaki den renomierten japanischen Popproduzenten Toshiki Kadomatsu eingeladen.

Der Hauptsong „BIBLE“ beschreibt mit sinnlichen Texten ein Erwachen der Gefühle, die durch eine intensive Beziehung entsteht.

„Dank der Zusammenarbeit mit Toshiki Kadomatsu habe ich es geschafft, meine Musik und meine Gesangstechnik auf ein höheres Niveau zu bringen“, sagte Yoko Hamasaki.

„Er hatte so viele innovative Ideen. Und als ich mir die Endversion des Albums anhörte, fand ich toll, wie alle Elemente zusammen klangen. Ich habe sogar das Gefühl, dass ich einen neuen Teil von mir selbst entdeckte, als ich dieses Album machte.“

Yoko Hamasaki "Blind Love"

„BLIND LOVE repräsentiert meine wahren Gefühle darüber, was für eine Person ich gerade bin. Ich kann mir nicht sicher sein, im welchen Stil ich weiterhin arbeiten werde, oder mit wem ich noch zusammenarbeiten werde.  Aber es war mein Ziel, BLIND LOVE so zu gestalten, dass jeder sieht, wer ich in diesem Moment bin. Wenn ich es schaffe, eine echte Verbindung mit dem Publikum herzustellen, sie mit meinen Gefühlen zu berühren, dann kann ich diese Kraft nutzen, um dieses Album in Zukunft sogar zu übertreffen.“

Die Lieder sind hier erhältlich.

Yoko Hamasaki und URBANGARDE haben gerade eine Japan-Tournee „REIWA REIJI 0=0=0=0=0=0″ („Reiwa Zero O’clock“) angekündigt, die im Oktober beginnt.

Quelle: Pressemitteilung

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück