• Popkultur

Anzeige

Muv-Luv Alternative und Muv-Luv – Release für Europa angekündigt

PQube gab bekannt, dass man Muv-Luv und Muv-Luv Alternative für die Playstation Vita in Europa und Nordamerika veröffentlichen wird.

Passend zum Tag der Liebe kündigte PQube gestern an, dass die beiden beliebten Visual Novels Muv-Luv und Muv-Luv Alternative in Europa für die Playstation Vita erscheinen werden. Ein genaues Releasedatum steht noch nicht fest, man plant den Release aber noch für diesen Sommer. Allerdings wurde vom Publisher bereits bestätigt, dass die Titel als Download- und Retailversion erscheinen werden.

Zu der Ankündigung wurde auch noch jeweils ein Trailer zu den Games veröffentlicht. Muv-Luv ist der erste Teil der Saga und gehört zu den beliebtesten Visual Novels aller Zeiten. Mit dem Playstation Vita-Release erscheint der Titel zum ersten Mal auf Englisch. Im ersten Teil des Games spielt man Takeru, der zur Highschool geht. Eines Tages wacht er aber neben der Erbin des größten Mischkonzerns der Welt auf, die der Ansicht ist, dass sie beide füreinander bestimmt sind. Die stark verliebte Meiya sorgt ab da für viel Trubel in Takerus Leben. Wie das alles allerdings endet, entscheidet der Spieler.

Muv-Luv Alternative wechselt dann von einer Schulromanze einfach mal zu einer außerirdischen Bedrohung, Mecha und viel Zerstörung. Takeru landet urplötzlich in einer ziemlich finsteren Welt, die vom Krieg gegen Außerirdische zerstört ist. Nachdem die Menschheit ein Ende findet, landet er wieder in seiner eigenen Zeit. Es liegt nun an ihm die Erde und die Menschen vor dem Schicksal zu bewahren, das er in der Zukunft gesehen hat.

Letztes Jahr im Herbst erschien Muv-Luv Alternative auf Steam, dass ebenfalls Teil der Geschichte ist und die Handlung der Alternativen Realität in Form eines interaktiven Films erzählt.

 

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Anti-Terror-Übung am Narita-Flughafen

Tokyo wird innerhalb der nächsten zwei Jahre zwei sportliche Großevents beherbergen. Im Herbst findet die Rugby-WM statt und nächstes Jahr die Olympischen Spiele. In...

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück