Nanatsu no Taizai – Spin-off-Roman über Ban und Elaine erhält Manga-Adaption

Auf der offiziellen Webseite zu Kodanshas Shonen Magazine Edge wurde angekündigt, dass Mamoru Iwasas Spin-off-Roman Nanatsu no Taizai: Seven Days eine Manga-Adaption erhält.

Diese startet in der Magazinausgabe zum 17. Januar und lautet Nanatsu no Taizai: Seven Days ~Tozoku to Seishojo~. Yo Kokukuji zeigt sich für die Zeichnungen verantwortlich.

Der Roman erzählt eine Nebengeschichte zu Nakaba Suzukis Manga The Seven Deadly Sins (Nanatsu no Taizai). Diese erläutert näher, wie sich Ban und Elaine kennen lernten.

Nakaba Suzukis Manga läuft seit 2012 in Kodanshas Shukkan Shonen Magazine. Hierzulande gibt Carlsen Manga! das Werk unter dem Titel The Seven Deadly Sins heraus. Die erste TV-Anime-Adaption startete im Oktober 2014. Lizenziert wurde diese hierzulande von peppermint anime. Die Serie umfasst 24 Episoden und entstand unter der Regie von Tesai Okamura beim Studio A-1 Pictures. Das Werk inspirierte zudem eine OVA und mehrere Nebengeschichten.

Nanatsu no Taizai: Seven Days

 

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here