Stats

Anzeige
Home Popkultur Naoki Urasawas Manga 21st Century Boys erhält neues Ende

Naoki Urasawas Manga 21st Century Boys erhält neues Ende

Die Complete Edition zu Naoki Urasawas Manga 21st Century Boys erhält ein neues Ende, das speziell für die Publikation kreiert wurde. Shogakukan veröffentlicht den 418-seitigen Band am 28. Dezember in Japan. Dieser enthält die komplette Serie samt Farbseiten.

21th Century Boys Complete Edition
21th Century Boys Complete Edition

Der Manga ist eine Fortsetzung zu Urasawas Manga 20th Century Boys, welcher mit zwei Bänden abgeschlossen ist. Das Werk debütierte 1999 und inspirierte eine Realverfilmung im Jahr 2008. Hierzulande erschien der Manga bei Panini.

Der deutsche Verlag beschreibt die Serie folgendermaßen: Am Ende des 20. Jahrhunderts steht die Menschheit vor dem Abgrund, doch nur eine Handvoll Erwachsener sieht die Vorzeichen der nahenden Katastrophe rechtzeitig… Diese Erwachsenen verbindet ihre gemeinsame Kindheit, in der sie zusammenhielten, wie Pech und Schwefel, und zum Zeichen ihrer Freundschaft sogar ein Symbol kreierten. Und als Kenji, einer der Freunde von damals, der heute Betreiber eines Convenience Stores ist, fast 30 Jahre später auf eben genau jenes Symbol aus längst vergangenen Tagen in äußerst mysteriösem Zusammenhang stößt, ahnt er noch nicht, dass er der ultimativen Bedrohung auf die Spur gekommen ist…

Anzeige
Anzeige

Das könnte sie auch interessieren