Popkultur Manga Naruto - Boruto Spinoff Manga erscheint am 9. April

Naruto – Boruto Spinoff Manga erscheint am 9. April

Auf der Webseite für die “Nächste Generation” von Naruto wurde angekündigt, dass Mikie Ikemotos Boruto Spinoff Manga am 9. Mai erscheinen wird.

Mikie Ikemoto, der den Manga zeichnet, abreitete als Assistent bei Masashi Kishimoto, Kishimoto selbst wird als Supervisor am Manga mitarbeiten, Ukyō Kodachi schreibt das Script.

Der Manga wird in der 23. Ausgabe des Weekly Shonen Jump. Außerdem wurde angekündigt, dass Masashi Kishimoto einen One-Shot Manga von Naruto am 24. April veröffentlichen wird.

Naruto endete im November 2014 nach fast 15 Jahren, die Anime Serie läuft allerdings weiter und es erschienen eine Reihe von Light Novels, die die Geschichte weiterführten.

Die Webseite für die nächste Generation von Naruto wurde mit einem Countdown im letzten Jahr online gestellt.

Ob und wie es genau mit Naruto weitergehen wird, steht noch nicht fest. Yuko Sanpei sagte zur Premiere von Boruto – Naruto the Movie im letzen Juli, dass sie gerne sehen würde, wie der Film weiter geht. Daraufhin antwortete Masashi Kishimoto: “Ich kann nicht, bitte gönnt mir eine Pause.”

Nach dem Ende des Naruto Manga kündigte Kishimoto an, dass er erst einmal seine Hochzeitsreise nachholen werde, er hatte Jahre vorher geheiratet.

Im Oktober kündigte er bereits an, dass er an einem neuen Manga arbeitet, der Manga wird eine Science-Ficton Story haben.

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück