Naruto Shippūden – Kuroneko Chelsea performen neuen Ending Song des Anime

    Neuer Ending Theme ab April

    ©2002 MASASHI KISHIMOTO/2007 SHIPPUDEN All Rights Reserved
    ©2002 MASASHI KISHIMOTO/2007 SHIPPUDEN All Rights Reserved

    Die aktuelle Ausgabe des Weekly Shonen Jump Magazin kündigt an, dass die Band Kuroneko Chelsea den neuen Ending Theme von Naruto Shippūden performen wird.

    Der neue Song heißt „Ao no Lullaby“ und wird im April seine Premiere feiern.

    De Band ist unter anderem bekannt durch ihren Titelsong des Gintama Anime, die letzte Single „Good Bye“ erschien am 3. Februar in Japan.

    Der aktuelle Song, der seit Januar zu hören ist, kommt von der Band Thinking Dog und heißt „Sonna Kimi, Konna Boku“.

    Am 3. März startete der Naruto Shippuden: Itachi Shinden-hen: Hikari Yami Handlungsbogen, der die Geschichte von Takashi Yanos zweiteiligen Naruto Spinoff Novel „Itachi Shinden“ adaptiert. Die Geschichte erzählt den Weg von Itachi, bevor die Geschichte von Naruto beginnt.

    Gestern kündigte KSM Anime an, dass der Anime Film Naruto Shippūden – The Movie im Juli in Deutschland erscheinen wird.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime