Netflix kündigt Produktion I.G´s Perfect Bone Anime weltweit an

    Erster Anime simultan in 190 Länder

    Netflix
    Netflix Logo / © Netflix

    Netflix kündigte an, dass sie den Anime Perfect Bones von Production I.G. weltweit als Stream anbieten werden.

    Der Streaming Anbieter erklärte: „Das ist der erste original Anime, dessen Episoden simultan in 190 Ländern laufen werden.“

    Die Geschichte des Anime wird von Netflix wie folgt beschrieben:

    Regie Kazuto Nakazawa, die 13-teilige Serie spielt in einer Zukunft, wo Wissenschaftler versucht haben, „vollkommene Menschen“ zu züchten, um den Frieden auf der Welt herzustellen. Ihr Zeil ist durch drei gezüchtete Kinder fast erreicht. Sie schicken ihre „neue Menschen“ zur Weiterbildung, doch sie da werden sie von einer Organisation entführt, die versucht ihre eigene Weltordnung zu erschaffen.

    Wann genau der Anime startet, wurde noch nicht bekannt gegeben.

    Netflix CEO Reed Hastings sagte in einem Interview, während der Dealbook Konferenz im November,, dass er „hoffnungsvoll“ ist, das Netflix eine große Anime Show ins Programm aufnehmen wird.

    Für 2016 plant das Unternehmen ca. 455 Milliarden Dollar für ihr Programm auszugeben.

    QuelleAnime News Network
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime