Neu bei Clipfish: „Clannad“ und „Fullmetal Alchemist: Brotherhood“

    Clipfish Logo
    © Clipfish.de

    Neu bei Clipfish, Clannad und Fullmetal Alchemist: Brotherhood. Die beiden Anime sind ab heute bei Clipfish zu sehen.

    Clannad erzählt die Geschichte von Okazaki Tomoya, der gelangweilt ist vom Leben. Er hat ein angespanntes Verhältnis zu seinem Vater und die Schule besucht er auch nicht regelmäßig. Eines Tages begegnet er Furukawa Nagisa. Nagisa, die wegen einer Krankheit eine Klasse wiederholt, hat im neuen Jahrgang kaum Freunde und ist enttäuscht, dass die Theater-AG an der Schule nicht mehr besteht. Die beiden werden Freunde. Okazaki unterstützt Nagisa bei Ihrem Wunsch, eine neue Theatergruppe ins Leben zu rufen. Schnell lernen die beiden dadurch neue Leute kennen. Inspiriert von der Begegnung mit Nagisa beginnt auch Okazaki sein Leben mit anderen Augen zu betrachten…

    Hier geht es zu den ersten sechs Folgen von „Clannad“: www.clipfish.de/special/clannad/home/

    Fullmetal Alchemist Brotherhood spielt in einer Welt, in der die Alchemie als Wissenschaft angewendet wird. Das Land Amestris ähnelt dem Europa des beginnenden 20. Jahrhunderts. Und alles beginnt also mit dem fatalen Versuch von Edward und Alphonse mit ihrer „Gabe“ die Mutter wieder zum Leben zu erwecken. Edward verliert dabei seinen rechten Arm und Alphonse sogar seinen kompletten Körper. Während Edward fortan eine kybernetische Prothese trägt, wurde Alphonses Bewusstsein in eine kalte, metallene Rüstung transferiert. Obwohl sie solch schreckliche Erfahrung mit der Alchemie gemacht haben, entschließen sich die beiden Brüder dazu, Staatsalchemisten zu werden – genauso wie ihr Vater. Um ihre Körper wiederzuerlangen, müssen die Brüder aber den sagenumwobenen Stein der Weisen finden. Doch die Suche gestaltet sich schwieriger als erwartet, viele Gefahren und bösartige Feinde sind ihnen im Weg. Dabei geraten sie unter anderem in eine Verschwörung innerhalb des Militärs und die Folgen eines vergangenen Krieges. Ein Generalfeldmarschall führt nämlich Amestris in einer Militärdiktatur, das Parlament ist machtlos und das Militär, das in Central City residiert, ist allgegenwärtig. Staatsalchemisten, die diesen Titel durch Bestehen einer schweren Prüfung erwerben, sind direkt dem Generalfeldmarschall unterstellt und daher auch Teil des Militärs. Im Kriegsfall sind alle Staatsalchemisten sogar verpflichtet, in den Kampf zu ziehen. In Friedenszeiten stehen ihnen jedoch die besten Forschungsmöglichkeiten zur Verfügung. Und schon sehr bald müssen die beiden Elric-Brüder feststellen, dass ihre eigenen Probleme im Vergleich zu der Bedrohung, die dem Land Amestris droht, geradezu unscheinbar wirken. Für Edward und Alphonse beginnt ein spannender und abenteuerreicher Weg der Erlösung…

    Hier geht es zu den ersten vier Folgen von “Fullmetal Alchemist: Brotherhood“: www.clipfish.de/special/fullmetal-alchemist-brotherhood/home/

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime