Neue Fate/Stay Night neuer Anime in Planung

    Type-Moon
    Type-Moon

    Fate/Stay Night kam ursprünglich als Video Spiel im Jahr 2004 auf den Markt. Das Spiel war so erfolgreich, dass es mittlerweile 2 Anime Serien, einen Film sowie eine Manga Serie und eine Light Novel Adaption gibt.

    Nun kündigte Hikaru Kondo, der Gründer des Anime Studios ufotable, am Freitag an, dass sein Studio an einem neuen Projekt über das Fate/Stay Night Universum plant.

    Weitere Infos verriet Hikaru Kondo allerdings nicht.

    Die letzte Serie stammt von Studio DEEN und erschien 2006 im TV, Studio DEEN produzierte auch den Film Fate/Stay Night Unlimited Blade Works.

    ufotable hatte zuvor an dem Fate/Zero Prequel gearbeitet.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime