Neuigkeiten zum 24. Film von Crayon Shin-chan

Am 16. April 2016 kommt der mittlerweile 24. Film von Crayon Shin-chan mit dem Titel Eiga Crayon Shin-chan Bakusui! Yumemi World Dai Totsugeki in die japanischen Kinos.

In dem neuen Abenteuer ist Shin-chans Stadt in einem Alptraum gefangen, der zuerst noch fantastisch erscheint, sich dann aber zum reinsten Horror entwickelt. Die mysteriöse Austauschschülerin Saki, eine der neuen Charaktere für den Film, steht auf noch unbekannte Weise mit diesen Träumen in Verbindung. Ein Teaser und ein Trailer wurden auf der offiziellen Website veröffentlicht.

Als Gast-Darsteller wurden jüngst Ken Yasuda, Michiko Kichise und Comedian Tonikaku Akarui Yasumura vorgestellt. Yasuda spielt Yumehiko Nubetama, den Vater von Austauschschülerin Saki und von Beruf Traumforscher (links). Kichise übernimmt den Part von dessen Ehefrau Sayuri Nubetama (Mitte). Der Comedian wird sich selbst verkörpern (rechts).

Crayon Shin-Chan 24. Film Charas
© Yoshito Usui/Futabasha, Shinei, TV Asahi, ADK 2016

Wataru Takahashi führt wie schon bei den letzten sieben Filmen des Franchise Crayon Shin-chan wieder Regie. Zusammen mit Hitori Gekidan schrieb er auch das Drehbuch zum Film. Die Hauptbesetzung besteht nach wie vor aus:

  • Akiko Yajima als Shinnosuke »Shin-chan« Nohara
  • Keiji Fujiwara als Hiroshi »Harry« Nohara
  • Miki Narahashi als Misae »Mitsy« Nohara
  • Satomi Koorogi als Himawari »Daisy« Nohara