Nichijō – Manga endet im Dezember mit 10. Volume

    Nichijō
    Nichijō

    Die aktuelle Ausgabe des Shonen Ace Magazin kündigt an, dass Keiichi Arawi seinen Manga Nichijō mit dem 10. Volume, das im Dezember, beenden wird.

    Das 10. Volume wird am 10. Dezember in Japan erscheinen zeitgleich wird der japanische Verlag Kadokawa eine Special Edition des Manga auf den markt bringen, das ein bisher nicht veröffentlichtest Kapitel enthalten wird. vorbestellen kann man die Special Edition ab dem 17. September.

    Der Manga handelt von einer Gruppe weiblicher Studentinnen, die eigentlich ein ganz normales Schulleben führen. Mit der kleinen Ausnahme, dass in ihrem Umfeld eine sprechende Katze, ein Roboter und ein Hirsch Wresler zu finden ist. Der Manga startete 2006 im Monthly Shonen Ace als Short-Manga. Einige Zeit später ging er dann in Serie.

    Nichijō wurde 2011 als Anime adaptiert, der in Japan bei Crunchyroll erschien. In Deutschland ist der Anime bisher nicht erschienen

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime