Nintama Rantaro – Akio Ohtsuka ersetzt seinen verstorbenen Vater

    Nintama Rantaro
    Nintama Rantaro

    Laut der Webseite Oricon ersetzt Akio Ohtsuka im Cast von Nintama Rantaro, einen verstorben Vater Chikao Ohtsuka.

    Nintama Rantaro startete 1993 und läuft jedes Wochenende in Japan. Chikao Othsuka sprach seid beginn der Serie Denzō Yamada, diese Rolle übernimmt nun sein Sohn Akio Othsuka, ab der Episode „Maigo no Yoshū no Dan“, die am 4 Mai erscheint.

    Akio Ohtsuka sagte zu der Rolle, dass sie ein Andenken ist, kostbarer als alles in der Welt, da er sich so näher bei seinen Vater sein kann. Außerdem sagte er, dass er die Rolle mit größter Sorgfalt spielen werde, damit die Arbeit seines Vaters in Ehren gehalten wird.

    C

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime