• Popkultur
Home Popkultur Nintendo bringt auch 2017 Mobile Games raus
Anzeige

Nintendo bringt auch 2017 Mobile Games raus

Nintendos Präsident Tatsumi Kimishima verkündete, dass das Unternehmen auch 2017 Mobile Games für Android und iOS auf den Markt bringen wird.

Dabei handelt es sich nicht um Nachfolger für Pokémon Go oder Super Mario Run, sondern um Spiele wie zum Beispiel Animal Crossing. Kamishima sagte in einem Interview für eine japanische Zeitung, dass Miitomo, Pokémon Go und Super Mario Run nur die Anfänge sind. Nintendo plant für 2017 noch weitere Mobile Games auf den Markt zu bringen.

Super Mario Run wurde ja bereits über 50 Millionen mal heruntergeladen. Für Präsident Tatsumi Kimishima keine Überraschung, er habe so ein Ergebnis bereits ewartet. Zu den Spielen die 2017 für iOS und Android erscheinen sollen fallen Animal Crossing und Fire Emblem. Beides sind neue Ableger einer Reihe erfolgreicher Games, die sich einer großen Fangemeinde erfreuen.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück