Nominieren des Manga Taisho Award bekannt gegeben


Die Jury des 9. Manga Taisho Award haben heute die 11 nominierten Manga für den Cartoon Grand Prize vorgestellt.

Das Komitee besteht aus Buchhandlungs-Mitarbeitern, die die Manga Titel nach den Verkaufszahlen nominierten. Für eine Nominierung kommen Titel infrage, die 2015 veröffentlicht wurden und maximal 8 Bände haben. Diese Kriterien wurden festgelegt, damit nur relativ neue Titel nominiert werden.

Nach der Nominierung folgt ein zweiter Wahlgang, in dem der Gewinner für den Manga Taisho Award 2015 ermittelt wird. Die Preisverleihung findet im Laufe des Jahres statt.

Dieses Jahr sind nominiert:

  • Okazaki ni Sasagu von Saho Yamamoto
  • Koi wa Ameagari no You ni von Jun Mayuzuki
  • Golden Kamuy von Satoru Noda
  • Dungeon Meshi von Ryōko Kui
  • Tokyo Tarareba-jō als Akiko Higashimura
  • Tonkatsu DJ Agetarō von Ipyao, Yūjirō Koyama
  • Nami yo Kiite Kure von Hiroaki Samura
  • Hyakumanjō Labyrinth von Takamichi
  • Blue Giant von Shinichi Ishizuka
  • Boku dake ga Inai Machi von Kei Sanbe
  • Machida-kun no Sekai als Yuki Andō

Im letzten Jahr gewann der Manga Kakukaku Shikajika von Akiko Higashimura den Award.


TEILEN
Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.