• Popkultur

Anzeige

Noragami Aragoto – zweiter Trailer des Anime stellt Opening Theme vor

Auf der offiziellen Webseite von Noragami Aragoto, der zweiten Season von Noragami, wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der den Opening Theme des Anime vorstellt.

Der Song wird von der Band The Oral Cigarettes performt und heißt “Kyōran Hey Kids!!”, der Ending Theme wird von Tita performt, der Titel ist allerdings noch nicht bekannt.

Die zweite Staffel wird wird die Bishamon Handlung des Manga adaptieren und im Oktober auf MBS, Tokyo MX und BS Fuji starten.

Die neue Season wird die Bishamon Handlung des Manga adaptieren und wird voraussichtlich im Herbst in Japan starten.

Noragami handelt von Yato, ein Kriegsgott ohne Anhänger trifft auf das Mädchen Hiyori Iki . Durch einen blöden Zufall, endet dieses Treffen damit, dass Hiyori Iki ihren Körper verlassen kann. Zuerst gar nicht so erfreut über die Tatsache, denn sie verlässt ihren Körper oft eher unfreiwillig bzw. ohne es zu merken, heftet sie sich an die Fersen von Yato. Schnell merkt sie, dass Yato gar nicht so göttlich ist. Er wird nicht verehrt, es gibt keinen Schrein, der zu seinen Ehren gebaut wurde und sein Verhalten ist oft eher seltsam. Da sie aber diesen Zustand, in dem sie sich befindet, beenden möchte, erlebt sie natürlich einiges mit im und lernt die Welt der Götter und ihre Probleme kennen.

Im Staff wieder dabei sind:

  • Regie: Kotaro Tamura
  • Drehbuch: Deko Akao
  • Character Design: Toshihiro Kawamoto
  • Animation: BONES

Wieder im Cast dabei sind:

  • Hiroshi Kamiya als Yato
  • Maaya Uchida als Hiyori Iki
  • Yuuki Kaji als Yukine
  • Miyuki Sawashiro als Bishamon
  • Jun Fukuyama als Kazuma
  • Aki Toyosaki als Kofuku
  • Daisuke Ono als Daikoku
  • Toru Ohkawa als Tenjin
  • Kazuhiko Inoue als Kuraha
  • Asami Imai als Mayu
  • Rie Kugimiya als Nora

Neu im Cast dabei sind:

  • Hisako Tōjō als Aisha
  • akanori Hoshin als Kugaha

Die erste Season des Anime erscheint in Deutschland am 19. Oktober bei KSM.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Kohlemuseum in Hokkaido geht in Flammen auf

Die kleine Insel Yubari in Hokkaido ist in erster Linie für seine beliebten Honigmelonen bekannt. In der Vergangenheit hingegen war vor allem der Kohleabbau...

Schüler findet in Kuji Fossil von einem Dinosaurier

Immer wieder finden Forscher in Japan Artefakte aus der Vergangenheit des Landes. Meisten dauert das jedoch ziemlich lange und benötigt vorab eine Menge Nachforschungen....

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück