Okane ga Nai endet im Dezember

    Okane ga Nai, ein weiterer Manga, die dieses Jahr enden wird.

    Wie das Magazin Comics Lynx berichtet, wird der Yaoi Manga Okane ga Nai von Hitoyo Shinozaki und Tohru Kousaka, am 9 Dezember enden.

    Der Manga startet 1999 als Light Novel Serie, 2002 began Tohru Kousaka an einer Manga Adaption zu arbeiten. 2003 fing Oakla Publishing an, den Manga zu veröffentlichten. Außerdem erschien 2007 eine 4. teilige OVA.

    Die Geschichte handelt von dem Studenten Yukiya Ayase, der durch seinem Cousin Tetsuo in eine Schuldenfalle gerät. In der Hoffnung genug Geld zu bekommen, um seine Schulden los zu werden, gerät er an einen Kredithai, der auf die Rückzahlung in spezieller Weise besteht.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime