One Piece – 77. Volume des Manga über 3.8 Millionen mal verkauft

    Shueisha gab bekannt, dass sich die erste Auflage des 77. Volume des One Piece Manga, über 3.8 Millionen mal verkauft hat. Das Volume erschien am Freitag in Japan.

    Der 75. Band des Manga, der im September 2014 erschien, war das 12. Volume, dass mit einer Auflage von über vier Millionen erschienen ist.

    Shueisha sagte im Bezug auf die Druckauflage für den 77. Band: „Abgesehen von der Pint Ausgabe, planen wir auch unsere Digital Sparte auszubauen. Der Manga wird im Mai in digitaler Form zur Verfügung stehen“

    Im November 2011 wurde der 64. Band des Manga, als erster One Piece Manga, 4. Millionen mal verkauft. Den Rekord hält der 67. Band von One Piece, mit insgesamt 4.050.000 verkauften Exemplaren.

    Ab 2013 wurden mehr als 345 Millionen Exemplare von One Piece gedruckt und weltweit verkauft. Die Serie ist die best verkaufte Manga Serie von Shueisha in Japan.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime