• Popkultur
Home Popkultur One Punch Man - Webmanga bekommt nach zwei Jahren Pause neue Kapitel
Anzeige

One Punch Man – Webmanga bekommt nach zwei Jahren Pause neue Kapitel

Viele Anime- und Mangafans kennen ONEs One Punch Man vor allem in der überarbeiteten Version von Yusuke Murata. Nun bekommt der eigentliche Webmanga nach zwei Jahren Pause neue Kapitel.

Die letzten Kapitel des Webmanga erschienen im Januar 2017, welcher seitdem pausiert. Insgesamt sind bisher 109 Kapitel erschienen, woraufhin das 110. nun am Montag folgte.

Die Serie dreht sich um den besagten Titelhelden, der so hart trainiert hat, dass ihm die Haare ausgefallen sind und er jeden Feind mit einem Schlag besiegen kann. Doch das hat auch seine Nachteile. Gerade weil er die Kämpfe aufgrund seiner Stärke so leicht gewinnt, ist der Held gelangweilt und frustriert. Er verliert die Lust am Kämpfen und wundert sich, ob all das harte Training nötig war. Es gilt für ihn die Vorzüge herauszufinden, die solche Kräfte mit sich ziehen.

ONE zeichnet den Webmanga seit 2009, ehe Yusuke Murata ihn 2012 für eine Neuveröffentlichung im Tonari no Young Jump anfragte. Das Magazin ist ein Ableger des Weekly Shounen Jump.

Kazé Deutschland veröffentlicht den Manga seit 2016 in Deutschland, bisher sind 17 der 18 in Japan veröffentlichten Bände erschienen. Die Animeserie bekommt aktuell eine zweite Staffel, die ebenfalls über Anime on Demand streambar ist.

Website One Punch Man

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück