Osomatsu-san – Details zur Episode 3.5 des Anime bekannt gegeben

    Details zur Folge 3.5 und Änderungen der 3. Episode

    Osomatsu-san
    Osomatsu-san

    Auf der offiziellen Webseite des TV Anime Osomatsu-san wurden die ersten Informationen zur bisher nicht veröffentlichten Episode 3.5 veröffentlicht.

    Die Episode wird in zwei Teile aufgeteilt sein, einmal „Matsu Soup“ und einmal „Virgin Hero“.

    Matsu Soup wird auf der Webseite wie Folgt beschrieben: eines Tages, werden die Jungen von einem anderen morgen begrüßt, ein besonderer Ta für sie beginnt.

    Virgin Hero wird wie folgt beschrieben: Eines Tages entdeckt Choramatsu eine Gruppe von Schülern, die einen Grillfest genießen. Aber er fühlt sich minderwertig neben den Studenten, die in einer anderen Welt zu leben scheinen.

    Die Episode 3.5 ersetzt die 1. Episode, die am 11. November auf den Streamingseiten entfernt worden war.

    Zusätzlich wurde auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben, dass der neue Teil der 3. Episode Real Matsu heißen wird. Die 3. Episode musste teilweise abgeändert werden.

    Im Zentrum von Osomatsu-san steht der Haushalt der Matsuno Familie, welcher aus sechs frechen und boshaften Söhnen, welche zudem auch noch Sechslinge sind, besteht. Alle Sechslinge, der älteste Osomatsu mit eingeschlossen, sind in das gleiche Mädchen verliebt. Dieser Anime ist die Fortsetzung des originalen Animes, in welchem die Lausbuben 10 Jahre alt waren. Im neuen Anime sind die Jungs bereits 27 und damit erwachsen geworden.

    In Deutschland läuft Osomatsu-san bei Crunchyroll im Simulcast.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime

    1 Kommentar

    Comments are closed.