Owarimonogatari – Anime adaptiert 1. und 2. Novel in 12 Episoden

    Der Produzent von Owarimonogatari, Atsuhiro Iwakami, verriet in einem Interview, dass die Anime Adaption von Owarimonogatari die ersten beiden Bände er Novel adaptieren wird.

    Owarimonogatari
    Owarimonogatari

    Adaptiert werden die Kapitel „Ōgi Formula,“ „Sodachi Riddle,“ und „Sodachi Lost“ der ersten Novel und das Kapitel „Shinobu Mail der zweiten Novel.

    Atushuro Iwakami sagte, dass der dritte Band der Romanreihe geschrieben wurde, aber das Produktionsteam sich noch berät, wie man es am besten umsetzten kann und sie der Meinung sind, zu wenig Zeit zu haben.

    Außerdem verriet er, dass es bereits Pläne gibt, für eine Anime Adaption von Koyomimonogatari, dem Vorgänger von Owarimonogatari. Allerdings stellte er klar, das die Roman Vorlage sehr umfangreich ist und er sich noch mit Regisseur Akiyuki Simbo berät.

    Bereits gestern wurde ein Trailer veröffentlicht, der einige Details des Anime verriet.

    Bei Owarimonogatari handelt es sich um dreiteilige Light Novel, die ein Teil des Finales von Monogatari dartstellt. Der erste Band erschien im Oktober 2013.

    Der letzte Teil Zoku Owarimonogatari erschien im letzten September und kündigte eine weitere Monogatari Season an, die Tsugimonogaratri heißen wird.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime