Panini Manga kündigt neue Manga an

    © Panini Manga
    © Panini Manga

    Wie Panini Manga nun ankündigte, wurden die Manga Reihen Twin Star Exorcists: Onmyoji, Invisible Joe und „Pokémon – Die ersten Abenteuer in das Programm aufgenommen.

    Twin Star Exorcists: Onmyoj, von Yoshiaki Sukeno, wird ab April 2016 im Handel erhältlich sein. Der Manga erscheint seit dem 4. November 2013 im Jump SQ Magazin und handelt davon, dass Geister aus einem parallelen Universum auf die Erde kommen. Rokuro, ein ziemlich rücksichtsloser Schüler, trifft auf das Mädchen Benio und beide nehmen den Kampf gegen die Geister auf.

    Invisible Joe, von Mangaka Muneyuki Kaneshiro und Sera kesera, wird ab Mai 201 erhältlich sein. Der Manga erschien im Kodansha Verlag und ist in Japan bereits abgeschlossen. die Geschichte handelt von dem Oberschüler Jō, der sich eigentlich nur wünscht, ein ganz normales Leben führen zu können. Doch er hat eine Verpflichtung. Sobald er von seiner geheimnisvollen Mitschülerin Mizuno den Befehl erhält, sich auszuziehen, geht es den seltsam aussehenden „bösen Typen“ an den Kragen. Dabei wird er einzig von dem Gedanken beherrscht, dies zum Schutze seiner Mitschülerin Katase zu tun. Den ständigen Drahtseilakt zwischen Alltag und dem Außergewöhnlichen meisternd, führt der Junge seinen Kampf ganz im Stillen fort.

    Pokémon – Die ersten Abenteuer, von Huidenori Kusaka und Mato, wird ab Januar 2016 erhältlich sein.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime